*Schlossgut Oberambach Retreat 22. – 24. Februar 2019

500,00

YOGA !  DER PSOAS MUSKEL & INTENTION ALS SCHLÜSSEL ZU GANZHEITLICHEN WOHLBEFINDEN.

 Das Bio-Hotel und Vitalzentrum Schlossgut Oberambach am Starnberger See bietet

dir Erholung, Ruhe und eine Möglichkeit zu gesunder Lebensführung.

Sharanam Yoga und das Schlossgut Oberambach, ein Kraftplatz der inneren und äußeren Einkehr, ein Ort zwischen Himmel und Erde . . . hoch über dem Starnberger See ist der perfekte Start für dein nachhaltiges Wohlbefinden.

Eingebettet in ein parkähnliches Privatgrundstück, umgeben von Wald und Wiesen lädt der idyllische Ort zu Entspannung und nachhaltigen Ferien ein. Luxus trifft echte Nachhaltigkeit. Als Bio-Wellness-Hotel verwöhnen wir deinen Gaumen mit regionaler und saisonaler Bio-Küche.

 

Kategorie:

Beschreibung

YOGA !  DER PSOAS MUSKEL & INTENTION ALS SCHLÜSSEL ZU GANZHEITLICHEN WOHLBEFINDEN.

 Das Bio-Hotel und Vitalzentrum Schlossgut Oberambach am Starnberger See bietet

dir Erholung, Ruhe und eine Möglichkeit zu gesunder Lebensführung.

Sharanam Yoga und das Schlossgut Oberambach, ein Kraftplatz der inneren und äußeren Einkehr, ein Ort zwischen Himmel und Erde . . . hoch über dem Starnberger See ist der perfekte Start für dein nachhaltiges Wohlbefinden.

Eingebettet in ein parkähnliches Privatgrundstück, umgeben von Wald und Wiesen lädt der idyllische Ort zu Entspannung und nachhaltigen Ferien ein. Luxus trifft echte Nachhaltigkeit. Als Bio-Wellness-Hotel verwöhnen wir deinen Gaumen mit regionaler und saisonaler Bio-Küche.

In diesem Wochenendretreat erfährst du die wohltuenden Auswirkungen der sich entspannenden großen Lendenmuskeln. Hier liegt ein wichtiger Schlüssel für körperliches, seelisches und emotionales Wohlbefinden. Durch ein Loslassen in diesen Muskeln entspannt sich der ganze Rücken, das Nervensystem und sogar das Zwerchfell. Die Yogapraxis wird den ganzen Körper einbeziehen, mit Fokus auf die Psoas Muskeln. Die Nachmittags/-Abendstunden enthalten sanfte Yin-Yoga Elemente, wie Yogasomatische Antistress und Trauma Körperhaltungen. Für die Antistress Haltungen wird es ein Handout geben.

Die Körperhaltungen des Yogas wirken seit jeher ganzheitlich. Heute kann anhand von Neurowissenschaften und moderner Körperkunde dieses alte Wissen untermauert werden. Vieles wird Neu benannt, ist aber schon immer Bestandteil einer ganzheitlichen Yogapraxis

Vorraussetzung:

  • Alle Yogalevel (Varianten werden aktiv unterrichtet)

Daten:

  • Zeitraum: 22. – 24. Februar 2019
  • Zeitraum: 29. November – 01. Dezember 2019
  • Anreise Freitags ab 15:00 Uhr / Abreise Sonntags um 11:00 Uhr

 Leistungen inkl. :

  • 2x Übernachtung im Einzelzimmer, in einem der Wohlfühlzimmer (Elektro-smogfrei, ökologische Bauweise)
  • 2x Vitales Frühstück vom Buffet
  • Granderwasser mit und ohne Kohlensäure im Veranstaltungsraum
  • Reichhaltige Teeauswahl im Veranstaltungsraum
  • 2x Vegetarisches Abendessen: 2 – Gänge
  • 4 Einheiten á 2,5 – 3 h: Yoga, Pranayama, Tandava (tandrischer meditativer Tanz), Achtsamkeitsschulung, Meditation und Mantren Singen
  • Nutzung des Relax Bereich des Hotels (Sauna und Naturbadeteich)
  • Alle Speisen und Getränke werden in 100%iger“Bio Qualität“ und aus kontrolliert ökologischem Landbau angeboten

 Preis:

  • 500,- (inkl. MwSt.) pro Person (fällig bei Buchung)
  • 10 Teilnehmer / max. 15 Teilnehmer

Optionale Leistungen: (teilweise kostenpflichtig)

  • Leistungen des Vitalzentrums: Kosmetik, Massage, Ayurveda, …
  • Freizeitangebote (z. B. Radfahren, … )

Anreise (nicht im Reisepreis inkludiert)

 Sonstiges:

  • Parkplätze stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung
  • Nichtraucherhotel

Stornobedingungen:

  • bis einschließlich 4 Wochen vor Retreatbeginn 50% des Reisepreises
  • danach 100% des Reisepreises
  • Ausnahme: Du stellst einen Ersatzteilnehmer, dann entfallen alle Storno-gebühren.

Weitere Informationen: http://www.schlossgut.de/

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „*Schlossgut Oberambach Retreat 22. – 24. Februar 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.